logo td n

 

Willkommen beim Tauchklub Dresden-Nord e.V.

Dein Tauchverein in Dresden und Umgebung

Chronik

Mittwoch, 14 November 2018 12:37

Sportförderpreis der Stadt Dresden geht an Michele

geschrieben von

Durch die Veranstaltung führt Sportmoderator René Kindermann. CoverMen - drei junge ambitionierte Musiker, zwei Violinen und ein Cello werden das Publikum klassisch modern musikalisch begeistern.

 

Eine Jury beschloss im Mai 2018 die Vergaben der Preise und der Stipendien wie folgt:

 

Förderpreis der Landeshauptstadt Dresden im Nachwuchssport:

Alexandra Arlt und Michèle Rütze

Förderpreis 2018 2

 

 

 

Flossenschwimmerin Michèle Rütze vom Tauchsportclub Dresden-Nord e. V. ist Junioren-Weltmeisterin. Sie tauchte über 50 Meter zu Gold. Damit schlug sie die Favoritin Ekaterina Mikailushkina aus Russland und krönte damit ihre bisherige Laufbahn. Seit 2015 gehört sie zur Jugend-Nationalmannschaft.

 

 

 

 

 

 

Die Mitglieder unseres Klubs gratulieren Michel zu der Auszeichnung recht herzlich.

Uli

Gelesen 58326 mal Letzte Änderung am Dienstag, 14 Januar 2020 12:54

Neuste Artikel

  • Klubtauchen in der Prelle +

    Klubtauchen in der Prelle Diesen Samstag ging es zum Klubtauchen nach langer Zeit mal wieder an die Prelle in Häslich. Weiter lesen
  • 12. Elbtalpokal in Nordhausen +

    12. Elbtalpokal in Nordhausen Sollen wir oder sollen wir nicht? Doch wir machen es! Dank eines sehr guten Hygienekonzeptes und viel Papierkram im Vorfeld Weiter lesen
  • Tauchjugend auf Paddeltour +

    Tauchjugend auf Paddeltour Am letzten Samstag in den Sommerferien ging es für unsere Tauchjugend mit dem Paddelboot auf die Elbe... Weiter lesen
  • Sommerfest 2020 +

    Sommerfest 2020 Ja, nein, vielleicht und Hygienekonzept waren die im Vorfeld wohl am meisten benutzen Worte. Weiter lesen
  • Clubtauchen in der Goldgrube Wetro +

    Clubtauchen in der Goldgrube Wetro Am Samstag fand das monatliche Clubtauchen im Basaltsteinbruch Alte Goldgrube Wetro bei Quitzdorf am See statt. Weiter lesen
  • 1