Tauchsportklub Dresden-Nord e.V.

Dein Tauchverein in Dresden und Umgebung

Montag, 31 Oktober 2011 22:49

Bericht 3. Elbtal-Pokal September 2011

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Bericht 3. Elbtal-Pokal September 2011

Am Wochenende vom 16.-18.09.2011 fand zum 3. Mal unser Elbtal-Pokal am Kiessee Birkwitz/Pratzschwitz statt. Dank dem Einsatz vieler Helfer klappte alles super und wir richteten einen schönen Wettkampf aus. Es nahmen insgesamt 37 Starter aus sieben Vereinen teil. Wir waren mit sechs Wettkämpfern vertreten. Unsere Jule räumte ab und holte schließlich den Elbtal-Pokal der Damen!

Da wir am Vortag alle wichtigen Sachen an den See gebracht hatten, konnten wir am Freitag bereits in aller Früh mit den Wettkampfvorbereitungen starten. Der Kursaufbau klappte super, die Sonne schien herrlich und bereits gegen Nachmittag war alles soweit für den Wettkampf fertig.

Die erste Disziplin auf dem Plan war das Short-Distance-Race, das Samstagvormittag ausgetragen wurde. Von uns schaffte es leider nur Jule, den Kurs erfolgreich zu meistern. Besser lief es dann schon am Nachmittag zum Wende-Kurs. Auf dem Treppchen der Damen standen Jule (11:05 min, 2m l, 1. Platz) und Margarethe (11:20 min, 8m l, 2. Platz) ganz oben! Bei den Herren holte sich Joe (7:39 min, 13 m l) den 2. Platz und bei den Masters-Herren Gerd (10:05 min, 10m l) den 3. Platz. Super! Der Abend klang dann bei einem schönen Lagerfeuer aus.

Am Sonntag stand zu guter Letzt der 5-Punkte-Kurs auf dem Programm. Margarethe (10:47 min, 2. Platz Damen), Jule (11:52 min, 3. Platz Damen), Joe (8:40 min, 2. Platz Herren) und Gerd (10:27 min, 3. Platz Masters Herren) lieferten sehr gute Übungen ab und wurden mit einem Platz auf dem Treppchen belohnt. Beim Abbauen des Kurses wurden wir dann unglücklicherweise von einem heftigen Regenschauer überrascht, so dass wir alle Sachen klitschnass mit nach Hause nehmen mussten. Doch davon ließen wir uns die Laune nicht verderben– denn wir durften Feiern! Jule holte in der Kombinationswertung der Damen den 1. Platz und nahm damit den Pokal mit nach Hause! Außerdem erzielte Margarethe bei den Damen und Joe bei den Herren den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Ich danke allen Helfern, die diesen Wettkampf erst möglich gemacht haben, für ihren engagierten und allen Wettkämpfern für ihren sportlichen Einsatz!

Markus

Gelesen 1905 mal Letzte Änderung am Montag, 02 Januar 2012 23:51

Schreibe einen Kommentar

Hier könnt Ihr einen Kommentar zum Artikel schreiben. Mitglieder am besten vorher einloggen. Alle andern Einträge werden erst nach Prüfung veröffentlicht!

Mitglieder Login