Freiwasserausbildung

von

Am Freitag der erste Tag und der Anfang der Freiwasserausbildung. Als wir angekommen sind, wurden wir mit offenen Armen empfangen und wir hatten erst mal ein Briefing.

+
Vereinsleben

von

Zu Pfingsten zog es uns dieses Jahr wieder zum Halbendorfer See. Wir waren mit 17 Sportfreunden in Schleife zu Gast.

 

+
Vereinsleben

von

In Ammelshain zur Stummfilmzeit wird geswingt mit Heiterkeit.

+
Finswimming

von

Ausschreibung für die 62. Offene Deutsche Meisterschaften und Offene Deutsche Mastermeisterschaften im Finswimming.

+
Technisches Tauchen

von

Das erste Treffen der deutschen DIR-Gemeinde im Jahr 2019 fand vom 13. bis 14.04. in Nordhausen statt. Diese Gelegenheit haben wir natürlich nicht verpasst.

+
Technisches Tauchen

von

Ab heute stehen zwei neue 10L-Flaschen in unserer Tauchkammer für die Verwendung mit NITROX bereit. Sie ersetzen die zwei kurzen 12L-Flaschen, die sehr unbeliebt und seit Jahren unbenutzt waren.

+
Vereinsleben

von

Anträge an die Mitgliederversammlung sind bis spätestens 12.März 2019 schriftlich beim Vorstand einzureichen.

+
Vereinsleben

von

Unser Jugenderlebnisswochenende und Sommerfest startete leider mit durchwachsenem Wetter. Dennoch hielt dies, die Zahlreichen Teilnehmer nicht ab sich auf den Weg nach Ammelshain zu machen.

+
Finswimming

von

Auch in diesem Jahr zeichnete die Sportjugend Dresden im Rahmen der diesjährigen Sportjugendehrung am 10.Juni im Hygienemuseum Dresden zahlreiche Jugendliche Sportler, Sportlerinnen für ihre besonderen Sportlichen Leistungen ausgezeichnet.

+
Kindergruppe

von

Am 20.12.2018 war es wieder soweit. Der Weihnachtsmann war zu Besuch in der Springerhalle Freiberger Straße.

 

 

+
Schnuppertauchen

von

Am 25.10.2018 fand in der Springerhalle unser Schnuppertauchen statt. Es hatten sich zahlreiche Teilnehmer angemeldet.

+
Höhlentauchen

von

Am Tag der deutschen Einheit vereinigten sich beide Dresdner Tauchvereine und starteten gemeinsam einen der meisterwarteten Ausflüge des Jahres. Unsere Reise führte uns durch das Herz der slowakischen Gebirge bis in die Tiefen einer europäischen Metropole.

+