Sofortmaßnahmen

von

Am 27. April fand unser Kurs zu den lebensrettenden Sofortmaßnahmen "Herz- Lungen- Wiederbelebung" statt. Diese Schulung bestand aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Wir wurden mit den neuesten Richtlinien  vertraut gemacht.

+
Kindergruppe

von

Zum letzten Training vor Weihnachten gab's bei unseren Kinder einen hohen Besuch in der Schwimmhalle. Der Weihnachtsmann überreichte unseren Kleinen ein Geschenk unter Wasser. Da es mit einem Lied singen oder Gedicht aufsagen unter Wasser nicht so richtig klappt, sollten die Kinder dem Weihnachtsmann einen Taucherknoten zeigen.

+
Vereinsleben

von

Der Tauchklub Dresden Nord gratuliert recht herzlich zur Geburt des Töchterchens von Daniel Thieme! Annika geboren am 20.01.2011 um 10:55 Uhr.  Sie ist 49 cm groß und wog 2940 Gramm.

+
Vereinsleben

von

Mit dem Raumschiff in die Ferne, fliegen wir am 15. Januar 2011 zu Sonne, Mond und (andere) Sterne Wie jedes Jahr traf sich zum Faschingstauchen in Ammelshain, eine große Taucherschar.

+
Vereinsleben

von

13. Neujahrsschwimmen am 09.01. 2011 Es ist 11:00 Uhr gegenüber vom Terrassenufer, Sonnenschein- Außentemperatur 10°C und nur 3°C die Wassertemperatur der Elbe, die zum Glück bloss etwas Hochwasser hatte und sehr schmutzig war. Diese Temperaturen waren sicher auch der Grund, warum aus unserem Tauchclub nur 3 Teilnehmer waren, Christian Gottfried, Ralf Jörg Müller und Günther Schönherr.

+
Vereinsleben

von

Herrliches Winterwetter (ca -6°C) und ein klarer eisfreier See, so machte unser Weihnachtstauchen richtig Spaß.

+
Vereinsleben

von

am 27.11.2010 haben wir unsere Jahresabschlussfeier in der Schieferburg durchgeführt.

+
Vereinsleben

von

Unsere Reise ins All beginnen wir um 12:00 Uhr mit dem traditionellen kostümierten Tauchen im Steinbruch.

+
Auszeichnung

von

Gerd Pietzsch wurde für seine langjährige aktive Arbeit im Tauchsport sowohl in unserem Klub als auch im Landestauchsportverband Sachsen mit der Ehrennadel des Landessportbundes Sachsen in Gold ausgezeichnet.

+
Orientierungstauchen

von

Bei schönstem Wetter erreichten wir Nordhausen. Ruckzuck waren die Zelte aufgestellt. Danach ging es gleich ins kühle Nass. Gut erfrischt und ausgeruht machten wir uns an die Arbeit, denn der Kurs musste aufgebaut und vermessen werden.

+
Orientierungstauchen

von

Am Wochenende vom 25.-26. September 2010 fand der finale Wettkampf unserer OT-Saison statt: der 42. UC-60 Wanderpokal. Beim ersten Wettkampf, MONK, schafften es Gerd und Anke (5. Platz, 14:25 min) sowie Joe und Jule (4. Platz, 13:02 min) mit zwei super Starts diesen Wettkampf zu eröffnen. Trotz kaltem Wetter und Regen konnten sie dann auch auf der 100 m Strecke mit einer Zeit von 5:50 min punkten.

+
Clubtauchen

von

Am 31. Oktober war der letzte Klubtauchgang des Jahres 2010. Der Ort des Geschehens war der Steinbruch Horka. Das Wasser hatte eine Temperatur von 11°C, dies war jedoch angenehmer als das Wetter über Wasser. Durch eine Sichtweite um die 6m waren die im See versenkten und zurückgelassenen Objekte gut zu erkennen.

+